englishdeutsch

Login Händlerbereich

Flaggen im Siebdruck

 Artikel-Nr. 12X-0000-XX70 >> Beispielfotos >> Produktblatt  


Auch wenn sich der Digitaldruck qualitativ verbesserte, so bleibt der Siebdruck überlegen: Es wird ca. viermal mehr Farbe aufgetragen. Der Druck erreicht die Rückseite bei 100 % Farbwirkung. Farben sind kräftiger und verbleichen nicht so schnell. Höherwertige Stoffe wie robuste Schiffsflaggentücher werden problemlos und günstig bedruckt. Motivabhängig lohnt sich der Siebdruck ab ca. 8 Flaggen.

Flaggen Siebdruck HanseFlag

Meist werden einzelne Farbflächen gedruckt (Nr. 1 im Bild rechts). Es sind bis acht Farben möglich. Wir können Farben rastern. Fotos werden über CMYK gedruckt (2). Dabei werden viele kleine Farbpunkte gedruckt. Von nahem erkennt man Rasterpunkte (3). Bei der gehissten Flagge ergibt sich das Wunschmotiv wie z. B. ein Foto (4). Das beste Ergebnis erreicht man, wenn neben der Rasterung klare Farbflächen normal per Sieb gedruckt werden (5). Beim Siebdruck hängt der Preis von der Stückzahl und der Anzahl der Farben ab. Es ist alles druckbar: Aber nicht alle Feinheiten sind am Fahnenmast sichtbar oder ökonomisch sinnvoll. Sie sparen erheblich, wenn Sie bei Ihrer Flagge die Farbanzahl reduzieren oder die Menge erhöhen. Flaggen Siebdruck HanseFlag


Im Siebdruck können viele Stoffe bedruckt werden. Der Standardflaggenstoff in Deutschland ist der FlagTop 110 (Nr. 1 im Bild unten). Wir empfehlen in windreichen Regionen unseren robusten Schiffsgewebestoff FlagTop 160 (2) oder den Spezialpolyesterstoff FlagTop LL 125 (3).

Flaggenstoffe HanseFlag


Hochformatflaggen (Nr. 4 im Bild unten) werden zur besseren Erkennbarkeit meist von unten nach oben lesbar gestaltet. Sie werden mastseitig links (auf Ihren Wunsch wegen der Windrichtung auch rechts) mit einem starken Besatzband und Kunststoffkarabinerhaken versehen. Für Auslegermasten haben Flaggen oben einen Hohlsaum von 8,5 cm flach gemessen (auf Ihren Wunsch auch andere Abmessungen). Bei Querformaten (5) läuft im Besatzband eine Schnur, die oben eine Schlaufe bildet und unten frei heraushängt. Bannerfahnen haben oben einen Hohlsaum ggf. mit innenliegender Holzstange, seitlichen Abschlussköpfen, Seilaufhängung und sind links wie rechts heiß geschnitten. Optional liefern wir eine rückseitige Ringbandsicherung (6). Spannbänder (7) werden nicht am Fahnenmast gezeigt, sondern irgendwo über umlaufende Ringösen aufgehängt. Sonderfälle: dreieckige Flaggen (8), Auto-/Fanflaggen (9) und vieles mehr.

Flaggenkonfektion HanseFlag

Die Siebdruckpreise finden Sie hier >> Preisliste.


Werbenutzung von Text und Bildern nicht gestattet/Technische Änderungen vorbehalten

Das könnte Sie auch interessieren

Flaschenöffner

Flaschenöffner

 Artikel-Nr. 691-XXXX-1076 >> Beispielfotos >> Produktblatt  

 

Im Souvenirbereich verkaufen sich Metallmagnete besonders gut. Auch Flaschenöffner gehören in jedes gut sortierte Souvenirgeschäft. Die Kombination beider Ideen verspricht gute Geschäfte...  Unsere Flaschenöffner aus Metall mit rückseitigen Magneten sind ca. 10 cm breit. Sie führen einen Ortsnamen und ortstypische Darstellungen. Für viele Städte liefern wir Metall-Flaschenöffner ab Lager und dann in verschiedenen Farben wie blau, rot, grün und schwarz. Normalerweise rufen unsere Kunden Flaschen-öffner 100er weise ab und mischen dabei die Farben.


Vielleicht lohnt es sich, ein Motiv Ihres Ortes in unser Lagerprogramm an Flaschenöffnern aufzunehmen. Dann müßten Sie beim Erstauftrag mindestens 500 Flaschenöffner abnehmen. Wir produzieren dann 1000 Stk und verkaufen die anderen Flaschenöffner frei ab Lager. Wenn Sie 1000 Stk kaufen, würden wir in den nächsten 12 Monaten keine weiteren Flaschenöffner aus diesem Werkzeug liefern und Ihnen so quasi Exklusivität einräumen. Gerne liefern Ihnen Ihren individuellen Flaschenöffner für 5 Jahre exklusiv. Dann übernehmen Sie Werkzeugkosten von 149 € und 1000 Stk. beim Erstauftrag.

Falls Sie sich für einen neuen bzw. eigenen Flaschenöffner interessieren, schicken Sie uns bitte eine Handskizze mit Ihren Wünschen. Nachdem die Handskizze klar ist, erhalten Sie nach ca. 10 Werktagen eine professionelle Freigabegrafik. Nun können noch Details geändert werden wie die Schriftbreite oder die Farben. Sobald Sie das Proof frei geben, beträgt die Lieferzeit ca. 4 – 7 Monate.

 Flaschenöffner (Preise in €/Stk, ... kein Verkauf an private Endkunden)
 Typ/Menge 12 Stk 24 Stk 50 Stk 100 Stk 300 Stk 500 Stk 1000 Stk
 Lagermotiv 1,99 1,77 1,54 1,32 1,21 1,10 0,99
 Neumotiv für Lager --- --- --- --- 2,99 1,99 1,21
 Neumotiv exklusiv --- --- --- --- --- --- 1,21
 Preise freibleibend zzgl. 149 € Werkzeugkosten bei exklusiven Anfertigungen, zzgl. Transport und MWSt, Neukunden zahlen Vorkasse, Transport und MWSt, Stand 28.02.12


Werbenutzung von Text und Bildern nicht gestattet/Technische Änderungen vorbehalten

Fahnenmast MA3D

Fahnenmast MA3D

 Artikel-Nr. 213-2X00-XXXX >> Beispielfotos >> Produktblatt  


Kurzinfo: Alu, hochwertig, Drehausleger, Seil innen, Standard für Gewerbe

Der MA3D ist unser meistverkaufter Fahnenmast. Die zylindrischen Mastrohre sind aus Aluminium (EN AW 6005 A) und harteloxiert (E6 Ev1). Sie sind in Höhen von 6 – 10 m über Flur und im Durchmesser 75 mm (≤ 8 m) oder 100 mm (≥ 8 m) erhältlich. Die Wandstärke beträgt 2,75 – 5,00 mm (Achtung: Viele Importmasten sind aus dickerem, weil „weicherem“ Alu!).

Die Seilführung liegt geräuscharm im Mast. Es wird im ovalen anthrazit-farbenen (RAL 7016) Mastkopf (1) über eine Doppelrollen-Leichtlaufführung gelenkt. Im Bedienbereich wird das Seil in einer Sicherheits-Seilklemme (2) fixiert. Ein Seilschloss (3) schützt vor unbefugtem Zugriff.

Die Flaggen bzw. Auslegerrohre (4) sind von unten hiss-/bedienbar. Sie drehen sich um 360°. Ihr Durchmesser beträgt 40 mm. Man kann sie von 1,00 – 1,50 m Flaggenbreite teleskopieren. Halteschlaufen (7) und ein Fahnengewicht halten die Flagge straff am Mast. Flaggen werden oben mit einem Hohlsaum und seitlich mit Kunststoffkarabinerhaken konfektioniert (siehe (8)).

Die Masten werden meist über eine Bodenhülse mit Zentrierkeil verankert (5). Es gibt auch justierbare (6), kippbare- und überfahrbare Bodenhalterungen.

Falls Sie mehrere Masten aufstellen wollen, so empfehlen wir einen Abstand von „doppelter Auslegerlänge + 20 cm“. Für besondere statische Anforderungen kann der Mast mit einer innenliegenden Stahlrohrverstärkung versehen werden.

   

 Fahnenmast MA3D (Preise in €/Stk, ... kein Verkauf an private Endkunden)
 Artikel-Code Abmessung 1 - 2 Stk 3 - 5 Stk ≥ 6 Stk
 MA3D-5-75 5 m/Ø 75 mm 292,16 281,87 271,75
 MA3D-6-75 6 m/Ø 75 mm 318,06 306,85 295,83
 MA3D-7-75 7 m/Ø 75 mm 344,06 331,84 320,01
 MA3D-7-90 7 m/Ø 90 mm 426,80 411,73 396,92
 MA3D-8-75 8 m/Ø 75 mm 400,90 386,75 372,74
 MA3D-8-90 8 m/Ø 90 mm 465,60 449,16 433,01
 MA3D-8-100 8 m/Ø 100 mm 524,48 474,01 487,79
 MA3D-9-100 9 m/Ø 100 mm 565,41 510,95 525,82
 MA3D-10-100 10 m/Ø 100 mm 669,11 604,67 622,26
 Preise freibleibend zzgl. Bodenhülse, Transport und MWSt, Stand 10.01.2016


Werbenutzung von Text und Bildern nicht gestattet/Technische Änderungen vorbehalten

Pins

Individuelle Pins

 Artikel-Nr. 715-0000-XXXX >> Beispielfotos >> Produktblatt  

 

Wir liefern individuelle Pins und Medaillen in höchster Qualität. Pins werden meist im hochwertigen und kostengünstigen Hartemailleverfahren dargestellt und 24 K vergoldet. Aus technischen oder kommerziellen Gründen kann man auf andere Verfahren und Beschichtungen ausweichen. Rückseitig haben die Pins eine Herstellerkennung und einen Schmetterlingsverschluss. Alternativ liefern wir auch Magnetverschlüsse oder Nadeln. Alle Pins sind einzeln in Tütchen verpackt. Für den Handel liefern wir die Pins auch in Geschenk- oder Blisterverpackungen.

 

Pins liefern wir schon ab einer Menge von 50 Stk., wenngleich aus Preisgründen meist zumindest 300 oder 500 Stk. bestellt werden. Im Auftragsfalle benötigen wir lediglich ein gutes jpg sowie Farbangaben nach Pantone, HKS oder RAL. Für die kleinen Pins, muß die Grafik für die Machbarkeit manchmal angepasst werden. Das stimmen wir dann im Auftragsfalle mit Ihnen ab.

Wir unterscheiden folgende technische Verfahren und Möglichkeiten:

Hartemaille: Aus Metall gestanzt mit feinen Linien als Farbflächenbegrenzung (a). Manuell mit Kunstharzfarbe emailliert. Dann gebrannt und vergoldet oder versilbert/vernickelt. Feine Grafikbestandteile in Metall gestanzt (b) oder bleiben erhaben auf emailliertem Grund stehen (c). Alternativ auf Metall emaillieren (d) oder gar fein im Siebdruck bedrucken (e)
Metallpins: Aus Metall (z. B. Messing) gestanzt. Hochliegende Flächen glänzend und tiefliegende Flächen mattiert. Edel für kleine Pins.
Spezialverfahren: Softemaille (f): günstig, dünn, dicke Linien. Offsetdruck (g): Fotos und günstige Massenware, meist mit Epoxybeschichtung (g). Gusspins (h): dreidimensionale Motive. Magnetpins (i)
Spezialserien von HanseFlag: Flaggenpins (i): Hartemaille, vergoldet, Epoxycoat. Flaggen-Doppelpins (j): wie zuvor. Wappenpins (k): wie zuvor ggf. mit Siebdruck. Motiv-/Souvenirpins (l): Hartemaille.
Spezielle Produkte und Dienstleistungen: Medaillen (m), Schlüsselanhänger mit Einkaufschip (n), Krawattennadel (o), Manschettenknöpfe (p) etc.

Werbenutzung von Text und Bildern nicht gestattet/Technische Änderungen vorbehalten