englishdeutsch

Login Händlerbereich

Flaggen im Siebdruck

 Artikel-Nr. 12X-0000-XX70 >> Beispielfotos >> Produktblatt  


Auch wenn sich der Digitaldruck qualitativ verbesserte, so bleibt der Siebdruck überlegen: Es wird ca. viermal mehr Farbe aufgetragen. Der Druck erreicht die Rückseite bei 100 % Farbwirkung. Farben sind kräftiger und verbleichen nicht so schnell. Höherwertige Stoffe wie robuste Schiffsflaggentücher werden problemlos und günstig bedruckt. Motivabhängig lohnt sich der Siebdruck ab ca. 8 Flaggen.

Flaggen Siebdruck HanseFlag

Meist werden einzelne Farbflächen gedruckt (Nr. 1 im Bild rechts). Es sind bis acht Farben möglich. Wir können Farben rastern. Fotos werden über CMYK gedruckt (2). Dabei werden viele kleine Farbpunkte gedruckt. Von nahem erkennt man Rasterpunkte (3). Bei der gehissten Flagge ergibt sich das Wunschmotiv wie z. B. ein Foto (4). Das beste Ergebnis erreicht man, wenn neben der Rasterung klare Farbflächen normal per Sieb gedruckt werden (5). Beim Siebdruck hängt der Preis von der Stückzahl und der Anzahl der Farben ab. Es ist alles druckbar: Aber nicht alle Feinheiten sind am Fahnenmast sichtbar oder ökonomisch sinnvoll. Sie sparen erheblich, wenn Sie bei Ihrer Flagge die Farbanzahl reduzieren oder die Menge erhöhen. Flaggen Siebdruck HanseFlag


Im Siebdruck können viele Stoffe bedruckt werden. Der Standardflaggenstoff in Deutschland ist der FlagTop 110 (Nr. 1 im Bild unten). Wir empfehlen in windreichen Regionen unseren robusten Schiffsgewebestoff FlagTop 160 (2) oder den Spezialpolyesterstoff FlagTop LL 125 (3).

Flaggenstoffe HanseFlag


Hochformatflaggen (Nr. 4 im Bild unten) werden zur besseren Erkennbarkeit meist von unten nach oben lesbar gestaltet. Sie werden mastseitig links (auf Ihren Wunsch wegen der Windrichtung auch rechts) mit einem starken Besatzband und Kunststoffkarabinerhaken versehen. Für Auslegermasten haben Flaggen oben einen Hohlsaum von 8,5 cm flach gemessen (auf Ihren Wunsch auch andere Abmessungen). Bei Querformaten (5) läuft im Besatzband eine Schnur, die oben eine Schlaufe bildet und unten frei heraushängt. Bannerfahnen haben oben einen Hohlsaum ggf. mit innenliegender Holzstange, seitlichen Abschlussköpfen, Seilaufhängung und sind links wie rechts heiß geschnitten. Optional liefern wir eine rückseitige Ringbandsicherung (6). Spannbänder (7) werden nicht am Fahnenmast gezeigt, sondern irgendwo über umlaufende Ringösen aufgehängt. Sonderfälle: dreieckige Flaggen (8), Auto-/Fanflaggen (9) und vieles mehr.

Flaggenkonfektion HanseFlag

Die Siebdruckpreise finden Sie hier >> Preisliste.


Werbenutzung von Text und Bildern nicht gestattet/Technische Änderungen vorbehalten

Das könnte Sie auch interessieren

Maritime Flaggen

Maritime Flaggen

 Artikel-Nr. 1XX-XXXX-XXXX >> Beispielfotos >> Produktblatt  
 

Wir liefern maritime Signalflaggen aller Art. Für die maritime Nutzung liefern wir Buchstabenflaggen aus Werbeflaggenstoff FlagTop 110 g/qm oder etwas robustere Schiffsgewebetücher FlagTop 160 g/qm. Unten finden Sie die Preise der gängigen Abmessungen. Bitte fragen Sie ganze Buchstabensätze und Sonderabmessungen an.

Daneben liefern wir maritime Buchstaben zum Aufkleben und zum Aufbügeln.


Werbenutzung von Text und Bildern nicht gestattet/Technische Änderungen vorbehalten

Papyrusrollenmagnete

Papyrusrollenmagnete

 Artikel-Nr. 741-XXXX-XX89 >> Beispielfotos >> Produktblatt  

 

Weltweit finden Sie in den Souvenirgeschäften Papyrusrollenmagnete aus Polyresin. Die Magnete werden in Fernost in Handarbeit gefertigt. Sie erinnern an naive Malerei und gehören in jeden gut sortierten Shop.

Wir importieren kontinuierlich ca. 100 Motive für unser Lager. Neue Lagermotive sind mit einem Vorlauf von 6 Monaten möglich.

Beispiele für Papyrusrollenmagnete (oft mit Geschmacksmuster):
 Papyrusrollenmagnete (Preise in €/Stk, ... kein Verkauf an private Endkunden)
 Typ/Menge 24 Stk 48 Stk 100 Stk 300 Stk 500 Stk 1000 Stk
 Lagermotiv 1,10 0,99 0,88 0,76 0,66 0,58
 Neues Motiv ab Lager --- --- --- --- --- 0,58
 Preise freibleibend zzgl. Transport und MWSt, Stand 31.03.12


Werbenutzung von Text und Bildern nicht gestattet/Technische Änderungen vorbehalten

Label


Label

Wir helfen Ihnen, Ihre Produkte mit eigenen hochwertigen Etiketten und Labeln auszustatten. So machen Sie nicht nur Werbung. Viel wichtiger ist, dass ein richtiges Label bzw. eine ansprechende Etikette Qualität suggeriert. Im Verkaufsaugenblick dreht und wendet Ihr Kunde das Produkt und schaut unweigerlich auf das Label. Ein fehlendes oder schlechtes Label wird jetzt den Verkauf behindern.

Heutzutage müssen individuelle Label nicht mehr teuer sein: Wir nutzen als Flaggenproduzenten und –händler Label auf all unseren Produkten. Wir schätzen in unserem Hauptgeschäft die Werbewirkung guter Etiketten und erfüllen dabei die Notwendigkeiten hinsichtlich der Hersteller- und Pflegehinweise.

Es gibt verschiedene Arten von Labeln: Meist nimmt man gedruckte Papier- oder Kunststoffetiketten zum Anhängen, Anbinden oder Aufkleben. Die aufklebbaren Etiketten kann man zum einfachen Verarbeiten auf Rolle liefern. Es gibt viele Spezialitäten wie z. B. Hologrammetiketten zum Aufkleben. Bei Stoffen (z. B. Flaggen) oder Textilien nimmt man Stofflabel, die wiederum gewebt (= hochwertig) oder gedruckt werden können. Höherwertige Textillabel werden gestickt. Das bleibt meist hochwertigen Artikeln wie Taschen, Handtüchern, Sicherheitswesten etc. vorbehalten. Schließlich werden oft kleine Metallembleme genutzt, die ebenfalls angehängt, angebunden, aufgeklebt oder z. B. genagelt werden können. Wir können Ihnen für jedes der angesprochenen Verfahren viele Produktionsbeispiele und separate Produktblätter übermitteln.


Werbenutzung von Text und Bildern nicht gestattet/Technische Änderungen vorbehalten.